Wir wollen nicht die beste Agentur der Welt sein, sondern vielmehr die beste Agentur für die Welt.

Kommunikation, Design und Vermarktung –  neben Inhalt, Funktionalität und Ästhetik denken wir auch an ökologische Aspekte. Mit unserem täglichen Einsatz wollen wir Sorge zur Welt tragen. Gleichzeitig ermutigen wir unsere Kunden und die Gesellschaft mit einem Wink das Gleiche zu tun.

Bei unseren Projekten geben wir unser Bestes, Vorteile von nachhaltigen Lösungen und Umsetzungen zu zeigen. 

Fokus auf Food und Ernährung

Wir kennen die Umweltprobleme der Food- und Ernährungswirtschaft und unterstützen unsere Kunden, die komplexen, sensiblen Themen verständlich an die Zielperson zu richten.

Sinnvolle Herkunft

Wir achten auf die Herkunft gekaufter Produkte und Serviceleistungen und priorisieren wann immer sinnvoll lokale Hersteller.

Umweltziele

Ende Jahr prüfen wir die Umweltziele und setzen diese durch Massnahmen im folgenden Geschäftsjahr um.

Share Mobility

WiNK hat keine Fahrzeugflotte, sondern nutzt das ÖV Netz. Ist eine Geschäftsreise mit dem Auto nicht zu umgehen, nutzen wir Share Mobility. 

Coworking

WiNK beansprucht kein eigenes Büro für sich alleine, sondern integriert sich in einem regionalen Coworking-Netzwerk.

Für wen wir nicht arbeiten

Für folgende Industrien haben wir uns entschieden, nicht zu arbeiten: Rüstungsindustrie, Lotterie, Pharma, Tabak, Atomkraft und Ölkonzerne.

Gehen wir den nachhaltigen Weg gemeinsam?

Wir wollen unser Wissen nutzen, um zusammen den Wandel voranzutreiben.